Täglicher Archiv: Wolf

Sachsen und das Märchen vom vereinfachten Wolfsabschuss

+++ Pressemitteilung | Blaue Partei #TeamPetry +++ Bernd Dankert, Referent für Artenschutz im Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) erklärte am 12. Februar 2019 gegenüber der Sächsischen Zeitung, dass sich Sachsen für klare Regeln zum Wolfsabschuss einsetzt und die Verfahren vereinfachen möchte. Grundlage soll eine Bundesratsinitiative für bundesweit einheitliche Regeln sein. Unerwähnt bleibt die […]

Uns hat keiner zum Wolf gefragt

Die geplante Wolfsverordnung soll die Menschen beschwichtigen Zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema „Lausitzer Wölfe – Artenschutz braucht Grenzen“ hatte die Landtagsabgeordnete Dr. Kirsten Muster (Blaue Partei) am 23. Januar nach Wittichenau eingeladen. Das Interesse war groß – die Gaststube in der Wirtschaft „Zur Grafschaft“ war bis auf den letzten Platz gefüllt. Zunächst arbeitete die wissenschaftlich […]

Wolfsangriff in Brandenburg: Jäger brauchen Rechtssicherheit in Notsituationen

+++ Blaue Partei #TeamPetry Pressemitteilung +++ In Brandenburg kam es während einer Drückjagd zu einem Wolfsangriff auf Jagdhunde. Der Wolf wurde von einem holländischen Jäger daraufhin erschossen. Gegen den Schützen wurde Anzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz erstattet. Dr. Kirsten Muster, MdL der Blauen Partei #TeamPetry, dazu: „Der holländische Jagdgast scheint auf dem ersten Blick […]

Wölfe im Raum Dresden – Artenschutz braucht Grenzen!

Radeberg, 20.11.2018 +++ Pressemitteilung +++ Der Wolf ist längst im Raum Radeberg und Dresden angekommen. Neben zahlreichen Sichtungen, Rissen und Welpen in der Massenei häufen sich seit 2017 auch Sichtungen im direkten Dresdener Stadtgebiet. Das Thema ist politisch brisant. Anlass genug um zur Diskussionsrunde mit den beiden Landtagsabgeordneten Gunter Wild und Dr. Kirsten Muster der […]